Dienstag, 4. November 2008

Ein wunderschönes Teddygedicht meiner Freundin Conny


Dein weiches Fell ist aus geblichen,
deine Augen schon ganz matt
Füllung hat sich weggeschlichen
und dein Bäuchlein ist ganz platt.
Weisst du noch vor zwanzig Jahren?
Als wir uns zuerst gesehen?
ich bin in die Stadt gefahren,
konnte nicht vorübergene.
"Mami" kauf mir doch den Teddy,
schau doch nur, wie süss der ist!
hab ich ihn, nenn' ich ihn Eddy,
bald schon mein Geburtstag ist!!!
Und sie kaufte dich dann endlich
du kamst in nen Pappkarton,
ich nahm dich zu mir nach Hause,
weisst du auch noch was davon?
Zum Geburtstag auf dem Sofa,
da saßt du, mein kleiner Bär,
ja, die Zeit, sie ist vergangen,
doch ich geb dich nie mehr her!




Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin