Freitag, 18. September 2009

Ein Schlenkerhase für meine Tochter

Ja, sie wollte ein Häschen für die Handtasche.
Einfach ein Häschen was sich notfalls der Tasche anpasst*lach* und hier ist es. Es hat noch keinen Namen, also Häschen Namenlos....

Kommentare:

Hampel-Pampel Paula hat gesagt…

Das Häschen ist ja wirklich allerliebst!
Wie ist es entstanstanden? Gehäkelt?
Da wird sich deine Tochter bestimmt riesig freuen. Ein Talismann ganz von Herzen!!!

LG Silke

Laenesbärchen hat gesagt…

Namenlos... kann doch auch ein Name sein. Aber bestimmt wird Deine Tochter einen passenden Namen für den Süßen finden.
Liebe Dorfgrüße Iris

wolliges hat gesagt…

das Häschen ist ja klasse geworden.
Würde mich auch interessiern ,ob es gehäkelt ist ;-)

lg simone

Lavendelmaschen hat gesagt…

Ist das niedlich! Das würde meinen Mädels auch gut gefallen.
LG
Monika

Finleys Welt - Tagebuch eines Bärenlebens hat gesagt…

Auch so einen haben möchte... ist der oberschnuffelich !!!!
Dickes Drückerle, Tanni

Heike hat gesagt…

Der ist ja echt süß geworden!!
LG Heike

Tine hat gesagt…

wie süß ist der denn ;O)
mich würde nicht nur interessieren ob gehäkelt sondern auch wie groß???
LG Tine

mylifeeinblicke hat gesagt…

Och was ist der süß. Deine Tochter hat sich bestimmt total über den HAsen gefreut.

LG
Iris

Martina hat gesagt…

Der ist ja oberputzig!

Lieben Gruß
Martina

Mandarina hat gesagt…

your blog is very original, I like it!

sturmblogger hat gesagt…

Hallo,

ooohhh ist der schnuckelig, wo hast Du denn die Anleitung her ? So einen würd ich auch gern machen, der ist superniedlich.

Lieben Gruß
Melli

Basteldina hat gesagt…

Der ist total schön geworden und sieht noch so richtig nach Handarbeit aus. Ich habe auch gerade mit Handarbeiten begonnen und eine fast fertige Tilda-Hexe hier liegen. Mal sehen, sie ansteckend das Näh-Fieber ist.

Nadine

Annette/Plui hat gesagt…

Das ist ja ein niedliches Häschen und diese Ohren..klasse.
Liebe Grüße
Annette

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin