Mittwoch, 16. Juni 2010

Spaziergang durch den Rabenauer Grund...für Paul ein Erlebnis



Ja, die Sonne brennt, der Hund hechelt...also nix wie raus in die Natur !!!
Und somit fiel letztes Wochenende die Wahl auf den
Rabenauer Grund !
Um die Mittagszeit dachten wir, ok da ist nicht viel los...da gehen wir mit Paule in die Natur.
Auto am *Hains* abgestellt und losgelaufen. Es war herrlich kühl, Paul rannte seinem Tennisball hinterher..leider an der Leine da die Radfahrer zu oft ihre guten Manieren vergessen und durch den Grund raaaaaahhhhssssen wie toll...*bösegugg*...


Ein Wasserlauf, kühle Schatten...unberührte Natur....es war sehr schön, leider zuviele Spaziergänger und leider auch unbeherrschte Radfahrer...die denken sie sind alleine auf dem Wanderweg....ich hätt so manchen gern vom Rad geholt...Mittig fahren mit wirklich guten Geschwindigkeiten...absolut Verantwortungslos....und da red ich nicht nur von den Tieren sondern von Kindern die unbedarft auf dem Wanderweg laufen und die Welt entdecken wollen...







Die Bilder sind nicht die Wucht, da mit Handy aufgenommen.

eure Ines

Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin