Samstag, 1. Oktober 2011

Zwischendurch - 8,5 cm kleines Evchen !


Ich habe einige Tauschbärchen auf meinem Tisch liegen.
Dazu kommt der *geheimnissvolle* Candy...der schon fast fertig ist...und da war mir einfach so...es mußte mal ein gehäkeltes Casarth-Bärchen bzw. Häschen geboren werden.
Und das ist Evchen.




Evchen ist aus sehr altem Baumwollgarn gehäkelt.
Sie ist ein reines Sitzhäschen. Und sitzend nur 8,5cm groß.Und damit sie etwas farbenfroher daher kommt
( wir haben ja schliesslich Herbst  - up´s oder doch Sommer ??? )
habe ich ihr ganz viele Blüten und Blätter aufgestickt.
Einige Blüten wurden auch noch mit Perlen verziert.
  Aus ihren kleine süßen Glasaugen schaut sie sehr keck in die Welt...und momentan sitzt sie auf meinem Fensterbrett im *KreativBärchenZimmer* und schaut was die Kinder so auf dem Spielplatz treiben....

eure Ines die gleich wieder die Nadel schwingt !!!!

Du möchtest Evchen adoptieren ????
hier kannst du es tun !!!!

Kommentare:

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Och is die Süüß.Einfach wundervoll.
LG Mummel

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo,
die ist ja super süß. Das wär für mich viel zu fummelig, weil die so klein ist.

Viele Grüße
Britta

rita hat gesagt…

sooo niedlich, zum verlieben

babobaer / Barbara hat gesagt…

Boah Klasse!! So klein und soo süüüss!! Das muss doch eine Heidenarbeit machen, solch ein kleines Häschen zu häkeln.

Schöne Grüße, Barbara

Tinchen hat gesagt…

Die Kleine ist supersüß geworden! Und die Blümchen stehen ihr richtig gut.

Liebe Brummbärengrüße
vom Tinchen

Michi hat gesagt…

uiuiuuuu ist die süßßßßßßß!

lg michi

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin