Dienstag, 8. Dezember 2009

Judy..ein Weihnachtsbärchen


Judy ist auch nach dem neuen Antik-Schnitt entstanden.
Aber sie hat mich wirklich Nerven gekostet.
Der Polsterstoff welcher wirklich sehr schön ist, lies sich nicht wirklich gut nähen.
Ich hab mir bald die Finger gebrochen. und viele Nerven gelassen.
Aber ich denke es hat sich gelohnt.

1 Kommentar:

Soleil hat gesagt…

Wow, so schöne Bären! Ich habe bis vor kurzem auch Teddys selbst gemacht, aber in absolutem Anfängerstadium. Jedes Jahr ungefähr 2-3. Was mir bis heute nicht gelingt sind die Nasen und nirgendwo gibt es eine anständige Anleitung dafür! Ich wollte mal einen Kurs mitmachen, aber der war sehr teuer.
Judy jedenfalls ist Dir hervorragend gelungen und Teddys im Style des Header finde ich großartig?
Was machst Du mit all dem Bären? ich habe meine alle verschenkt, manchmal sehe ich sie, wenn ich die Beschenkten besuche und das freut mich immer noch ;)
Tolles Hobby, toller Blog!

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin