Samstag, 3. Dezember 2011

Wer hat Angst vorm Nikolaus ?



Wer hat Angst vorm Nikolaus?

Fast jeder schien in diesen Tagen,
''sei lieb, sei brav'' zu mir zu sagen.
Man sprach davon im Kindergarten:
''Du kannst schon langsam darauf warten!''

 Auch warnte Onkel Willibald:
''Der Nikolaus, der kommt jetzt bald''
''Warum denn bloß das ganze Getue,
der steckt doch nur Süßes in die Schuhe'',
dachte ich und grübelte lange:
''Warum ist allen vorm Nikolaus bange?
Der geht doch keinem an den Kragen ... ?!''
beschloß ich dann, ihn selbst zu fragen.

Dann stand er vor mir, rot und groß,
ich schluckte kurz und legte los:
''Nikolaus'', sprach ich fest und klar,
''mein langer Vortrag reimt sich zwar,
doch ein Lied ist's eher nicht,
und es ist auch kein Gedicht.
Wie kommst du denn mit Kindern aus,
holst du schon mal die Rute raus?
Warum fürchten sich alle so vor dir,
trinkst du auch ab und an ein Bier?
Hast du'ne Katze oder'nen Hund,
geht's da im Himmel auch mal rund?
Hast du mal 'nen Big Mac gegessen
und irgendwo die Mütze vergessen?
Wohnst du in einem Wolkenhaus
und siehst die Sendung mit der Maus?
Magst du Gummibärchen, Marzipan,
wird's dir schwindlig in der Achterbahn?''

Auf einmal war mein Kopf ganz leer,
ich wußte keine Frage mehr.
Der Nikolaus begann zu lachen:
''Was fragst du bloß für tolle Sachen?
Nur eine Antwort geb' ich dir:
Angst haben mußt du nicht vor mir!''

von: Herbert Paul

Kommentare:

Teddypfote hat gesagt…

Wie süß ist das Gedicht denn????
Danke dafür!
Die Nikolausmütze auf deinem Header-Bild kommt voll gut rüber.
Liebe Grüße
Laura

baeren-tal.de hat gesagt…

Danke für das tolle Gedicht. Nein, Angst muss man nicht haben. Nur noch schnell die Stiefel putzen und noch einmal schlafen, dann ist es soweit...

LG Anja

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin