Dienstag, 22. November 2011

Anleitung - Adventskranz für Tür oder Tisch !


Hier zeig ich euch meinen Adventskranz.
Ob für die Tür oder den Tisch, das müßt ihr dann selbst entscheiden.

Zuerst habe ich viele Zapfen gesammelt.
Dann habe ich einen Styrophorring genommen und einfach lustig drauflos geklebt.
Mit der Heissklebepistole.

Dann habe ich die Zapfen mit Acrylfarbe weiss ganz unregelmäßig betupft, so als ob es geschneit hätte.


Danach habe ich angefangen zu dekorieren.
Nicht zuviel, aber auch nicht zuwenig.
Ich habe mir bei Rossmann den Draht mit Schneeflocken geholt.
Die Schleife hab ich auf dem Flohmarkt ergattert, die Glocke hab ich mal geschenkt bekommen.



Und so schaut das ganz jetzt aus.


Ich hatte auch einen ganz guten Kritiker...*lach*
Hier klebe ich noch das schönes rotes Glöckchen dran...


Und wenn man keinen Türkranz braucht, dann nimmt man ihn für den Tisch !!!




Aber bitte aufpassen !!!!
Unter die Kerze eine feuerfeste Unterlage stellen.
Nicht ohne Aufsicht lassen !!!!
Der Dekostoff (wie bei mir zu sehen) brennt schnell !!!!
Eure Ines

Kommentare:

Stefie hat gesagt…

huhu
dein kranz sieht so toll aus. klasse gemacht.
lg stefie

Anna hat gesagt…

Hallo...dein Kranz sieht klasse aus,vorallem als Türkranz macht er sich prima, ganz tolle Idee.
LG AnnA

Salsabil hat gesagt…

Der ist schön geworden! Leider haben wir in der Nähe keine Baum/ Schwarzkiefer mehr mit so schönen Zapfen und außerdem muss ich auch immer aufpassen, wenn ich Zapfen zur Deko will, dass die nicht von meiner Familie als Anzünder für den Kaminofen benutzt werden. (-;

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin